Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie enthält Einzelheiten darüber wie die Verarbeitung der über unsere Website erfassten personenbezogenen Daten gehandhabt wird.

SNETOR verpflichtet sich zur Wahrung Ihrer Privatsphäre sowie der Vertraulichkeit der bereitgestellten personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 der Europäischen Union („DSGVO“) und des französischen Datenschutzgesetzes (Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über Informatik, Dateien und Grundfreiheiten („Loi Informatique et Libertés“) in seiner geänderten Fassung.

Jede natürliche Person, die sich mit unserer Website verbindet oder diese nutzt, erkennt an, dass sie zum Zeitpunkt der Verbindung in vollem Umfang von dieser Datenschutzrichtlinie Kenntnis genommen hat.

Der verantwortliche für die datenverarbeitung

SNETOR, vereinfachte Aktiengesellschaft mit einem Kapital von € 17.887.234 eingetragen im Handels- und Gesellschaftsregister von Nanterre unter der Nummer 300 960 622, mit Geschäftssitz in der 11 avenue Dubonnet, 92400 Courbevoie, Frankreich – Tel.: 33 (0) 1 49 04 88 88, ist der Verantwortliche für die Verarbeitung der erfassten personenbezogenen Daten.

Erfassung und zweck der vararbeitung der personenbezogenen daten

1/ Unsere Website ermöglicht Ihnen die Einsendung von Bewerbungen auf die dort ausgeschriebenen Stellenangebote sowie die Übermittlung von Initiativbewerbungen mittels eines Formulars, in dem Sie gebeten werden, Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich Ihres Vor- und Nachnamens und Ihrer E-Mail-Adresse, anzugeben, und Ihren Lebenslauf sowie Ihr Anschreiben beizufügen.

Die bei einer Antwort auf ein Stellenangebot oder der Einsendung einer Initiativbewerbung erfassten Daten sind für die Personalabteilung (Human Resources) von SNETOR im Rahmen der Durchführung der Bewerbungs- und Einstellungsverfahren sowie die für die Website zuständige Kommunikationsabteilung bestimmt.

2/ Die über die von Ihnen ausgefüllten Kontaktformulare erfassten Daten, wie Ihr Vor- und Nachname, der Name Ihres Unternehmens, Funktion, Land, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, sind für die Beantwortung Ihrer Anfragen erforderlich und für das autorisierte Personal von SNETOR für die administrative und betriebliche Verwaltung bestimmt, damit Ihre Anfrage bearbeitet werden kann und um eine bestmögliche Verwaltung der Geschäftsbeziehung zu gewährleisten.

Sie ermöglichen es SNETOR, Sie unter Einhaltung der nachfolgend dargelegten Bestimmungen als Vertreter eines bestehenden oder potenziellen Kunden von SNETOR, und nicht als Privatperson, telefonisch oder per E-Mail bezüglich unserer Verkaufsangebote oder unserer Produkte und Dienstleistungen zu kontaktieren.

Aufbewahrungsfristen

Die übermittelten personenbezogenen Daten und die Daten über Ihr Navigationsverhalten auf unserer Website werden nur so lange wie dies hinsichtlich der Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist, und im Rahmen der anwandbaren Verjährungsfristen aufbewahrt.

Was die Daten über die Einstellung betrifft, so beträgt die maximale Aufbewahrungsfrist nach dem letzten Kontakt mit dem Kandidaten zwei Jahre.

Was die über die Kontaktformulare erfassten Daten betrifft, so entspricht die Aufbewahrungsfrist der für die Bearbeitung der Anfrage bzw. der Pflege der Geschäftsbeziehung erforderlichen Dauer.

Die Daten über das Website-Nutzerverhalten werden gemäß den Empfehlungen der französischen Datenschutzkommission (CNIL) für eine maximale Dauer von sechs Monaten aufbewahrt.

Im Falle spezifischer Fragen über diese Aufbewahrungsfristen haben Sie die Möglichkeit, zusätzliche Informationen anzufordern.

Vertraulichkeit und sicherheit

Keine der über unsere Website erfassten personenbezogenen Daten werden für kommerzielle Zwecke an Dritte weitergegeben.

SNETOR gewährleistet die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten durch einen verstärkten Datenschutz aufgrund der Umsetzung geeigneter physischer, technischer und organisatorischer Sicherungsmaßnahmen, um jegliche Modifizierung, Beschädigung, Vernichtung oder Weitergabe von Daten an unbefugte Dritte zu verhindern; dies umfasst auch den Schutz der Daten gegen jegliche unerlaubte oder rechtswidrige Verarbeitung und gegen unbeabsichtigte(n) Verlust, Vernichtung oder Beschädigung.

IHRE RECHTE

Gemäß den geltenden Bestimmungen können Sie folgende Rechte in Bezug auf Ihre Daten in Anspruch nehmen:

  • ein Recht auf Widerspruch zu jeder Zeit, insbesondere im Falle einer Anfechtung der Rechtmäßigkeit der von dem Verantwortlichen für die Verarbeitung verfolgten Gründe (gemäß den Bestimmungen von Art. 21 DSGVO);
  • ein Recht auf Zugriff bzw. Einsichtnahme gegenüber dem Verantwortlichen für die Verarbeitung zu Zwecken der Kontrolle und Überprüfung (gemäß den Bestimmungen von Art. 15 DSGVO);
  • ein Recht auf Berichtigung falscher bzw. unvollständiger Daten (gemäß den Bestimmungen von Art. 16 DSGVO);
  • ein Recht auf Vergessenwerden (gemäß den Bestimmungen von Art. 17 DSGVO);
  • ein Recht auf Verarbeitungseinschränkung (gemäß den Bestimmungen von Art. 18 DSGVO);
  • ein Recht auf Datenübertragbarkeit gegenüber einem anderen Datenverantwortlichen (gemäß den Bestimmungen von Art.20 DSGVO);
  • das Recht auf Bestimmung über den Verbleib Ihrer Daten nach Ihrem Tod (gemäß den Bestimmungen von Art 40-1 des Gesetzes „Lemaire“ für eine digitale Wirtschaft vom 7. Oktober 2016).

Schließlich haben Sie in folgenden Fällen auch ein Recht darauf, informiert zu werden:

  • das Recht darauf, binnen eines Monats nach einer Anfrage über die ergriffenen Maßnahmen informiert zu werden (gemäß den Bestimmungen von Art. 12 DSGVO);
  • das Recht darauf, über die Maßnahmen der Berichtigung, Löschung oder Einschränkung informiert zu werden (gemäß den Bestimmungen von Art. 19 DSGVO);
  • das Recht darauf, im Falle einer Datenverletzung, die ein erhöhtes Risiko für die Rechte oder Freiheiten mit sich bringen kann, schnellstmöglich benachrichtigt zu werden (gemäß den Bestimmungen von Art. 34 DSGVO).

Sie können Ihre Rechte jederzeit in Anspruch nehmen, indem Sie eine E-Mail an folgende Adresse schreiben: gdpr@snetor.com – oder per Schreiben an folgende Postanschrift:

SNETOR

Secrétariat Général

11 avenue Dubonnet

92407 COURBEVOIE CEDEX – Frankreich

Gemäß den geltenden Vorschriften muss Ihre Anfrage Ihren Vor- und Nachnamen sowie die Adresse, an die Ihnen die Antwort zu senden ist, enthalten.

Dennoch werden Kandidaten darauf hingewiesen, dass die Inanspruchnahme ihres Rechts auf Widerruf ihrer Einwilligung oder ihres Rechts auf Löschung der für das Einstellungsverfahren unerlässlichen Daten zu ihrer Person, d. h. Vor- und Nachname, Postanschrift und E-Mail-Adresse die Löschung ihrer Daten zur Folge hat und dass sie so betrachtet werden als ob sie auf ihre Bewerbung verzichten.

Schließlich haben Sie das Recht, bei der französischen Datenschutzkommission (Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés, CNIL) Beschwerde einzulegen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten einen Verstoß gegen die geltende Gesetzgebung darstellt.

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei, eine Verfolgungsdatei, die „beispielsweise beim Aufrufen einer Website, beim Lesen einer E-Mail, bei der Installation oder Nutzung eines Softwareprogramms oder einer Mobilgeräte-App gesetzt und gelesen wird, unabhängig von der Art des verwendeten Endgeräts (Computer, Smartphone, Digitalleser, mit dem Internet verbundene Videospiele-Konsole usw.).“ (Definition der CNIL). Sie kann von dem Server der besuchten Website oder von dem Server einer Drittpartei (analytischer Webservice) gesetzt werden.

SNETOR verwendet technische Cookies, die für das Navigieren der Website erforderlich sind, sowie Analyse-Cookies.

Die Daten über das Nutzerverhalten werden nicht namentlich ausgewertet; es handelt sich um aggregierte statistische Daten.

Die Gültigkeitsdauer der Cookies beträgt höchstens 13 Monate.

Weitere Informationen über Cookies finden Sie auf der CNIL-Website: https://www.cnil.fr/fr/cookies-les-outils-pour-les-maitriser

 

MEHR ERFAHREN

Sie können sich an den Datenschutzbeauftragten (DPD/DPO) des Unternehmens SNETOR wenden, indem Sie eine E-Mail an folgende Adresse senden gdpr@snetor.com, oder per Schreiben an folgende Postanschrift:

SNETOR

Secrétariat Général

11 avenue Dubonnet

92407 COURBEVOIE CEDEX – Frankreich

 

Unsere Datenschutzrichtlinie kann jederzeit geändert werden. Daher empfehlen wir die regelmäßige Einsichtnahme.